AEG Ravensburg
Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit – Frau Mache

Schulsozialarbeit ist ein neutrales Beratungs- und Unterstützungsangebot der Kinder- und Jugendhilfe an der Schule. Schwerpunkt ist die Begleitung unserer Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen Entwicklung.

Das Büro von Frau Mache befindet sich hinter dem Schülercafé, dort kann man einfach vorbeikommen. Oder es wird per Email bzw. telefonisch ein Termin vereinbart.

Die Beratung ist

• Freiwillig
• Vertraulich (Schweigepflicht)
• Neutral und unabhängig

Das bedeutet, dass alle Gesprächsinhalte erst nach Einwilligung weitergegeben werden dürfen.

Es ist ein Angebot für

• Schülerinnen und Schüler
• Eltern
• Lehrerinnen und Lehrer

 

  • Schulschwierigkeiten
  • Aktive und passive Schulverweigerung
  • Probleme in der Persönlichkeitsentwicklung
  • Freundschafts-/ Beziehungsprobleme
  • Ängste, Essstörungen, Ritzen, Sucht…
  • Konflikte im Elternhaus
  • Erziehungsfragen
  • Konflikte mit Mitschülerinnen und Mitschülern wie Ausgrenzung, Machtkämpfe, Gewalt, Mobbing
  • Schwierigkeiten mit Lehrkräften

 

  • Arbeit mit Schulklassen zum Sozialen Lernen
  • Angebote für präventive Projekte zu Persönlichkeitsentwicklung, Sucht, Neue Medien,
    Gewalt, Gruppendynamik
  • Unterstützung der Streitschlichter- und Mentorenausbildung
  • Persönlich im Büro (bei Abwesenheit Notiz in den Briefkasten)
  • Telefonisch 0751/82517
  • Per Email: mache@aegrv.de